Wertheim

Von Freiluftnarren, Erdbeben und Wahlen

Archivartikel

So, jetzt haben wir also Frühling. Also meteorologisch. Seit gestern. Rein wettertechnisch hätte der Wechsel der Jahreszeiten vergangenes Wochenende allerdings besser gepasst. Aber man kann es sich halt nicht aussuchen. Auch die Freiluftnarren können einigermaßen zufrieden sein. Zwar taucht in den Vorhersagen für morgen und übermorgen häufiger das Wörtchen „unbeständig“ auf, als es ihnen lieb

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3549 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema