Wertheim

Historischer Verein Wertheim

Versammlung verschoben

Archivartikel

Wertheim.Die Mitgliederversammlung des Historischen Vereins Wertheimwar für Montag, 16. März, geplant. Wie die verantwortlichen gestern nachmittag mitteilten, wird diese Versammlung verschoben.

Diese Absage erfolgt als Vorsichtsmaßnahme angesichts der zur Zeit sich ausbreitenden Convid-19-Erkrankungen. Der Vorsitzende des Historischen Vereins, Frank Kleinehagenbrock, habe sich zuvor beim Gesundheitsamt informiert, heißt es in der Mitteilung. Es hätten zu viele Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden müssen, um einen zwanglosen Verlauf der Mitgliederversammlung zu ermöglichen. Sie wird voraussichtlich im Frühjahr nachgeholt werden. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Zum Thema