Wertheim

Gemeinderat Stadt übernimmt Kosten für Sanierung von Mauer

Vereinbarung genehmigt

Wertheim.Nach dem Einsturz der historischen Mauer hinter der Stiftskirche im Dezember vergangenen Jahres übernimmt die Stadt Wertheim die Kosten für einen privaten Abschnitt des zu sanierenden Bauwerks. Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez hatte bereits im Juli dem Bauausschuss die Hiobsbotschaft überbracht, dass die Sanierung des städtischen Maueranteils am Treppenaufgang zur Schlossgasse rund 500

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1874 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema