Wertheim

Im Kloster Ein Tag im Leben eines mittelalterlichen Zisterzienser-Mönchs

Unterwerfung war Gesetz

Archivartikel

Bronnbach.Wie und nach welchen Regeln lebten die Zisterzienser-Mönche im Kloster Bronnbach? Was war die Motivation, die im elften und zwölften Jahrhundert so viele gottbegeisterte Menschen in Europa dazu brachte, ein strenges und abgeschiedenes Leben den Verlockungen der Welt vorzuziehen? Als profunde Kennerin zu diesem Thema erwies sich die Kunsthistorikerin Barbara Ernst-Hoffmann M.A., die am Sonntag

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema