Wertheim

Freudenberger Grundschulen

Unterrichtsbeginn nach den Ferien

Archivartikel

Freudenberg.Nach den Sommerferien beginnt nach Angaben der Verantwortlichen der Unterricht in den Freudenberger Schulen zu folgenden Zeiten:

In der Lindtal-Schule Freudenberg ist für die Klassen zwei, drei und vier Unterrichtsbeginn am Montag, 14. September zur zweiten Stunde um 8.40 Uhr. Die Schule endet an diesem Tag um 12.20 Uhr.

Die erste Klasse wird am Donnerstag, 17. September, ab 10 Uhr im Rahmen einer Einschulungsfeier eingeschult, zu der wegen der Corona-Hygienevorschriften diesmal nur die Eltern willkommen sind. Zum Fototermin treffen sich die Erstklässler an ihrem Einschulungstag bereits um 9.30 Uhr in der Schule.

Zum Unterrichtsbeginn in der Eichwald-Grundschule Rauenberg treffen sich die Klassen zwei, drei und vier am Montag, 14. September, zur zweiten Stunde um 8.20 Uhr, zum Unterricht. Schulschluss ist an diesem Tag um 11.40 Uhr.

Die Erstklässler werden am Freitag, 18. September eingeschult. Um 9.30 Uhr findet für die sechs Erstklasskinder und deren Familien ein Gottesdienst mit anschließender Einschulungsfeier in der Kirche in Rauenberg statt. Für jede Familie ist eine Bankreihe vorgesehen.

Die Eltern beider Schulen möchten dringend die ausgefüllte Gesundheitsbestätigung ihren Kindern am ersten Schultag mit in die Schule zu geben, da die Kinder sonst nicht am Unterricht teilnehmen können.

Außerdem sollen die Erstklasskinder im Vorfeld mit dem Schulweg vertraut gemacht und über das richtige Verhalten auf dem Schulweg, im Straßenverkehr, an der Bushaltestelle und im Bus gesprochen werden, damit sie ihren Schulweg selbstständig meistern.

Zum Thema