Wertheim

Reformationsjubiläum Katholische Wallfahrer beteten noch bis zum Ersten Weltkrieg am Marienaltar der Wehrkirche / Fest am 25. Juni

Und plötzlich war Dertingen evangelisch

Archivartikel

Katholiken pilgern zu einer evangelischen Kirche, um dort am Marienaltar zu beten: Was sich heute sonderbar anhört, war noch bis zum Ersten Weltkrieg in Dertingen Praxis.

Dertingen. Die vor 500 Jahren von Martin Luther in Wittenberg angestoßene Reformation der Kirche hatte auf das hunderte Kilometer davon entfernt liegende Dorf Dertingen gravierende Auswirkungen. Denn damals mussten die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema