Wertheim

Vernissage in der Neuen Galerie Die Bilder- und Plastiken-Ausstellung „Schläft ein Lied in allen Dingen“ fand ein großes Echo

Überraschend, rätselhaft und inspirierend

Archivartikel

Vernissage in der Neuen Galerie: Die Bilder- und Plastiken-Ausstellung „Schläft ein Lied in allen Dingen“ fand ein großes Echo.

Bronnbach. In der Neuen Galerie des Klosters Bronnbach wurde am Freitagabend die Ausstellung der beiden Künstlerinnen Cornelia Krug-Stührenberg und Sophie Brandes eröffnet, die schon bei der Vernissage ein außergewöhnlich großes Publikumsinteresse fand. Die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3442 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema