Wertheim

„Lara“ im VHS-Kino

Tiefe Gefühle ohne viele Worte

Archivartikel

Wertheim.Die VHS zeigt diese Woche die mit Spannung erwartete zweite Regiearbeit von Jan-Ole Gerster mit einer überwältigend spielenden Corinna Harfouch in der Hauptrolle einer 60-jährigen Frau, die sich selbst ein Geburtstagsgeschenk macht und fremde Menschen zum Konzert ihres Sohns einlädt. Doch dieser will sie dort gar nicht sehen.

Der Tag ihres 60. Geburtstages beginnt für Lara mit einem

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema