Wertheim

„Café Startklar“ Bei Veranstaltungs- und Unterstützungsprogramm informieren und netzwerken

Thema „Soft Skills“ steht auf dem Programm

Wertheim.Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Café Startklar“ geht in das vierte Jahr und ist damit aus dem Veranstaltungs- und Unterstützungsprogramm der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken nicht mehr wegzudenken. Am Dienstag, 21. Januar, findet das erste Café Startklar in Kooperation mit dem Wertheimer Frauenverein statt. Danach wird das Veranstaltungsformat für Frauen mit Impulsen zu wechselnden, beruflichen Themen alle zwei Monate angeboten.

„Soft Skills“ sind heutzutage ein wichtiger Bestandteil des Berufslebens. Aber was sind „Soft Skills“ eigentlich? Zu diesem Thema lädt die Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken am Dienstag, 21. Januar, von 16 bis 18 Uhr zum „Café Startklar“ in die Räume des Frauenvereins im Kulturhaus ein.

Impulse zu beruflichen Themen

Während dieser Zeit erhalten interessierte Frauen kurze Inputs zu beruflichen Themen und haben die Möglichkeit, sich in ungezwungener Runde bei einer Tasse Tee oder Kaffee über ihre beruflichen Wünsche, Aktivitäten und Herausforderungen auszutauschen. Angesprochen sind Frauen, die sich vernetzen wollen, sich beruflich verändern oder weiterbilden möchten, nach einer Familienphase ihren Wiedereinstieg planen, nach Ausbildung oder Studium ihren Berufseinstieg planen oder auf Stellensuche sind.

Die Treffen beinhalten kurze Inputs von Silke Diehm, der Beraterin der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken für den Main-Tauber-Kreis, zu verschiedenen beruflichen Themen, die zum zwanglosen Gedankenaustausch anregen sollen. Der Schwerpunkt der Treffen liegt auf dem Austausch und der Vernetzung untereinander.

Das Thema von Silke Diehm für das Café Startklar im Januar ist „Soft Skills“ mit Fragestellungen wie: Was sind „Soft Skills“ eigentlich? Welche gibt es und welche bringe ich bereits mit? Welche sind für Arbeitgeber wichtig? Sind „Soft Skills“ erlernbar? Es ist außerdem möglich, auf individuelle Fragen einzugehen.

Die Teilnahme am Café Startklar ist kostenlos. Die Veranstaltung findet in den Räumen des Frauenvereins im Kulturhaus, Bahnhofstraße 1 in 97877 Wertheim statt. Eine Anmeldung ist erwünscht. Kleinkinder können gern mitgebracht werden.

Weitere Termine und Themen des „Café Startklar“ im Jahr 2020 finden wie folgt jeweils dienstags von 16 bis 18 Uhr statt: Am 10. März „Rückschläge und Krisen meistern“, am 12. Mai „Persönliche Standortbestimmung“, am 14. Juli „Berufliche Weiterbildung“, am 29. September „Schwierige Gespräche führen“ und am 24. November „Bewerbung aktuell“. pm

Zum Thema