Wertheim

Tennis

Tabellenführung in der Mixed-Runde

Archivartikel

Durch den zweiten Sieg in der Mixed-Runde des Badischen Tennisverbandes hat die TSG bestehend aus TC RW Lauda, TSV Assamstadt, TC Grünsfeld den Sprung an die Tabellenspitze geschafft.

Beim 8:1 Auswärtserfolg in Mudau musste das stark aufspielende Team aus dem Taubertal nur einen Punkt abgeben: Holger Frank hatte das Nachsehen gegen Marvin Geier und verlor mit 2:6 und 3:6. Jakob Naumann auf der Eins gewann sicher 6:2, 6:3 gegen Kevin Hauk und Simon Lukas überzeugte mit seinem 6.3, 6:0 Erfolg gegen Mario Esposito.

Die Damen gaben wieder eine starke Vorstellung und gewannen ihre Einzel. Rosalie Naber siegte 6:0, 6:1 gegen Michaela Knöbl und Maaren Weiler schickte ihre Gegnerin mit 6:0, 6:0 vom Platz. Mehr als zwei Stunden brauchte Hanna Scherer, bis sie ihre Gegnerin Chiara Müller mit 7:6, 6:4 bezwungen hatte. Nach dieser 5:1-Führung wurden noch alle drei Doppel gewonnen. Es spielten Jakob Naumann/Hanna Scherer 6.0, 6:0, Timo Schneider/Maaren Weiler 6:2, 6:1 und Holger Frank/Rosalie Naber 6:0, 6:0.

An diesem Wochenende trifft das Team in Lauda auf den Tabellennachbarn aus Unterbalbach. dido

Zum Thema