Wertheim

Schleuse Eichel Wegen Reparaturarbeiten liegt die 300 Meter lange Kammer noch bis 3. April trocken

Stillstand bei der Mainschifffahrt

Archivartikel

Die Schleuse Wertheim liegt derzeit wegen Reparaturarbeiten trocken. Ab Montag, 3. April, soll die Schifffahrt auf dem Main wieder möglich sein.

Eichel. Zwei große Baukräne stehen an den Schleusentoren der Staustufe Eichel und halten die dicken Stahlplatten in Position. Sie bilden den Notverschluss für die Schleusenkammer. Die ist mittlerweile leergepumpt, die Stahltore liegen frei. Nur

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4473 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema