Wertheim

Jugendmusikschule Külsheim

Start ins neue Unterrichtshalbjahr

Külsheim.An der Jugendmusikschule Külsheim beginnt am 1. März ein neues Unterrichtshalbjahr. An- und Ummeldungen sind bis Freitag, 21. Februar, im Rathaus möglich. Das Anmeldeformular und die Gebührenordnung stehen nach Angaben der Verantwortlichen auch auf der Homepage der Stadt Külsheim zum Ausdrucken bereit.

Das Unterrichtsangebot enthält folgende Fächer: Blockflöte, Querflöte, Violine, Bratsche, Violoncello (Leihinstrumente sind vorhanden), Trompete, Flügelhorn, Posaune, Waldhorn, Tenorhorn, Baryton, Tuba, Klarinette, Saxofon, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Klavier, Kirchenorgel, Akkordeon und Schlagzeug. Ab einem gewissen Leistungsniveau im Einzelunterricht können die Schüler die Faszination des Zusammenspiels beim Musizieren in Ensembles erleben.

Zur leichteren Entscheidungsfindung gibt es am Mittwoch, 12. Februar, von 16 bis 17.30 Uhr eine Informations- und Schnupperstunde in den Räumen der Musikschule (Bürgermeister-Kuhn-Straße 9). Weitere Informationen gibt es unter telefon 0171/3300110.

Zum Thema