Wertheim

„Wertheimer Martinsmarkt“ Laternenumzug der Kinder

St. Martin hoch zu Ross

Archivartikel

Wertheim.Zum vierten Mal lädt der Förderkreis Schlösschen im Hofgarten am Montag, 11. November, zum „Wertheimer Martinsmarkt“ in den Hofgarten ein. Waren die Veranstaltungen in den vergangenen Jahren schon außerordentlich gut besucht, so hofft man auch in diesem Jahr, zahlreiche Kindergartenkinder mit ihren Familien im Park begrüßen zu können. Ab 17.15 Uhr ziehen die Kinder mit ihren Martinslaternen durch den Hofgarten und durch den abendlichen Schlosspark. Es sind wieder Attraktionen aufgebaut. Auch Würstchen und Heißgetränke gibt es. Außerdem ist St. Martin persönlich, natürlich hoch zu Pferde, mit von der Partie. Veranstalter ist der Förderkreis Schlösschen im Hofgarten in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Hofgarten. Damit nicht zu viel Einweggeschirr anfällt, wird gebeten, Trinkgefäße mitzubringen. Alle Bürger sind herzlich eingeladen.

Zum Thema