Wertheim

Bilanz gezogen Wegen der Pandemie kamen die Mitglieder des Vereins ein halbes Jahr später als geplant zusammen / Neues „Pop Dance Aerobic“-Angebot

Sportverein Mondfeld ehrte langjährige Mitglieder für ihre Treue

Archivartikel

Mondfeld.Mit einem halben Jahr Corona-bedingter Verspätung trafen sich die Mitglieder des Sportvereins Mondfeld zur Hauptversammlung in der Maintalhalle. Es wurde dem verstorbenen Ehrenmitglied und Ehrenvorstand Gerd Fabig gedacht.

Es folgten die Berichte der Vorsitzenden Ulrike Lindner und des Vorstandes Finanzen, Tom Grein, sowie die Verlesung des Kassenberichts. Auf Antrag von Kassenprüfer

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2386 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema