Wertheim

Großer Markt in Külsheim

Sperrungen von Straßen und Plätzen

Archivartikel

Külsheim.Der Große Markt wird von Donnerstag bis Montag, 5. bis 9. September gefeiert. Deshalb sind der Schlossplatz und der Kirchbergweg von Mittwoch, 4. September, 8 Uhr, bis Dienstag, 10. September, 17 Uhr, für den Verkehr gesperrt. Für Zulieferer und Anlieger ist der Kirchbergweg außerhalb des Festbetriebs frei.

Der Aufbau der Fahrgeschäfte auf dem Festgelände beginnt in Kürze,. Daher kann vor dem Katholischen Kindergarten und dem Schloss nicht beziehungsweise nur eingeschränkt geparkt werden.

Wie es in der Pressemitteilung der Stadtverwaltung weiter heißt, werden zum Großen Markt die Hauptstraße und ein Teil der Spitalstraße als Fußgängerzone, beginnend an der Ecke Mühlweg bis zur Einmündung des Römerbadwegs, ausgewiesen. Dazu ist diee Sperrung dieses bereichs von Donnerstag, 5. September, 8 Uhr, bis Montag, 9. September, 8 Uhr, notwendig. Gleichzeitig ist die komplette Pater-Grimm-Straße gesperrt. Die Anwohner sollen ihre Fahrzeuge in dieser Zeit nicht in den genannten Straßen zu parken.

Absolutes Halteverbot während des Festbetriebs ist angeordnet für den Schlossplatz, den Kirchbergweg, die Haag-, Uissigheimer, Pater-Grimm- und Hauptstraße (Ecke Mühlweg bis Einmündung Römerbadweg).

Besucher des Großen Marktes können kostenlos Parkplätze im Gewerbegebiet II (ehemalige Kaserne) sowie am Sonntag den kostenfreien Shuttlebus nutzen.

Zum Thema