Wertheim

Bildende Kunst Anhand des „Codex Manesse“ beschäftigten sich Schüler des Bonhoeffer-Gymnasiums intensiv mit dem Thema ritterlicher Minnesang

Sechstklässler zeichneten Popstars des Mittelalters

Archivartikel

Wertheim.Holde Maiden, kühne Recken, tapfere Turnierreiter und edle Minne auf hochaufragenden Burgen – diese Vorstellung kommt fast jedem vor Augen, der an mittelalterliche Hofkultur denkt. Wenn bei Hofe zarte Liebeslieder ertönten, war mit Sicherheit ein Minnesänger im Spiel.

Die Musiker, meist selbst von adliger Herkunft, zogen von Burg zu Burg, fiedelten oder zupften die Harfe und besangen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema