Wertheim

Polizei ermittelt

Schwelbrand im Spänebunker

Archivartikel

Birkenfeld.In einem Spänebunker in einer Zimmerei ist am frühen Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor 4 Uhr hatte ein Zeuge den Brand bemerkt und sofort den Notruf veranlasst. Die Wehren aus Marktheidenfeld, Birkenfeld, Billingshausen, Retzbach, Homburg und Karlstadt hatten den Brand schnell im Griff. Personen kamen nicht zu Schaden.

Hinweise, die auf eine vorsätzliche Brandstiftung hindeuten würden, gibt es laut Polizeiangaben bisher nicht. Die genaue Brandursache sowie die Höhe des entstandenen Sachschadens sind Gegenstand der noch andauernden Ermittlungen. Das Feuer ist inzwischen vollständig unter Kontrolle, allerdings dauerten die Nachlöscharbeiten noch eine Weile an. pol

Zum Thema