Wertheim

Sitzung der Elternvertreter

Schulkonferenz neu gewählt

Archivartikel

Freudenberg.Schulleiterin Katja Roth begrüßte in der konstituierenden Sitzung die Elternvertreter und Stellvertreter der acht Klassen der beiden Freudenberger Grundschulen (Lindtal-Schule und Eichwald-Grundschule) und lobte alle für ihre Bereitschaft, dieses Amt zu übernehmen.

Ramona Hildenbrand an der Spitze

Nach der Wahl der neuen gemeinsamen Schulkonferenz setzt sich diese wie folgt zusammen: In das Amt der Vorsitzenden des Elternbeirats wurden Ramona Hildenbrand, als deren Stellvertreter René Kern und als Elternvertreter in die Schulkonferenz Claudia Seubert und Jutta Hösch gewählt. Als Schriftführerinnen für die beiden Schulen fungieren Stefanie Schneider und Simone Hollenbach bereit.

Anschließend folgten die aktuellen Schülerzahlen, Daten über die Unterrichtsversorgung, bereits feststehende Termine im aktuellen Schuljahr und Informationen über die schulinternen Planungen. Die beiden Vorstände der Fördervereine der Lindtal- und der Eichwald-Grundschule, Detlev Hoff und Klaus Böxler, hatten Informationen über die Aktivitäten und unterstützenden Aktionen, die im vergangenen und bisherigen aktuellen Schuljahr erfolgt waren, mitgeteilt.

Zum Thema