Wertheim

Verkehrsunfall

Schaden beträgt 45 000 Euro

Archivartikel

Kreuzwertheim.Ein Sachschaden von rund 45 000 Euro entstand gestern bei einem Unfall auf der Spessartbrücke Kreuzwertheim. Am Kreisel Richtung Kreuzwertheim mussten zwei Autos verkehrsbedingt anhalten. Der 35-jähriger Fahrer eines VW Multivan erkannte dies zu spät, fuhr auf den Audi auf und schob diesen auf den davor befindlichen Golf auf. Der Multivan war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Audi-Fahrer wurde leicht verletzt und begab sich selbstständig ins Krankenhaus. Der Golf-Lenker blieb ebenfalls unverletzt und konnte seine Fahrt fortsetzen.

Zum Thema