Wertheim

Gemeinderat (I) Bundessiedlung soll ein neues Gesicht erhalten

Sanierungsgebiet beschlossen

Archivartikel

Wertheim.29 Jahre lang war Werner Kozyra (FBW) Bewohner der sogenannten Bundessiedlung in Bestenheid. "Meine Eltern und ich gehörten zu den ersten, die dort eingezogen sind", erinnert sich Kozyra. Eine schöne und gute Wohnung sei das für damalige Verhältnisse gewesen. Zu viert lebte die vierköpfige Familie auf 46 Quadratmetern. Das war in den 1950er Jahren.

Heute entsprechen die Wohnungen der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2090 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema