Wertheim

Nach 34 Jahren in den Ruhestand verabschiedet FN-Redakteur Bernhard Müller setzte in seinem journalistischen Tun viele Akzente / Start in neuen Lebensabschnitt

Respekt und Fairness ständige Begleiter

Archivartikel

Mit mehr als 34 Berufsjahren gehört Bernhard Müller fast schon zum Inventar der Fränkischen Nachrichten. Jetzt hat er die Kamera an den Nagel gehängt – ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

Wertheim. Der Lokaljournalismus gilt als die Königsdisziplin der schreibenden Zunft. Die Redakteure sind nah dran am Geschehen und an den Leuten – und fördern mit ihrem Tun die Meinungsvielfalt in der

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5235 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema