Wertheim

Gestürzt

Radfahrer hinterlässt hohen Schaden

Archivartikel

Waldenhausen.Obwohl ein Radfahrer durch seinen Sturz gegen einen geparkten Pkw fast 5000 Euro Sachschaden verursachte, flüchtete er. Der Radfahrer war am Freitag zwischen 21.30 und 22 Uhr auf dem Taubertalradweg von Reicholzheim in Richtung Waldenhausen unterwegs. Im dortigen Talweg kam der Radler mutmaßlich zu weit nach rechts und prallte gegen einen vor Gebäude Nummer 5 geparkten Kia Ceed. Der Pkw war mit dem Heck in Richtung Garagentor geparkt und wies Beschädigungen an der Stoßstange an den Scheinwerfern und an der Motorhaube auf. Zeugen gesucht

Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Wertheim, Telefon 09342/91890, zu melden. pol

Zum Thema