Wertheim

Leserbrief Zur Berichterstattung über die „Neue Soziale Mitte“ auf dem Wartberg

„Projekt muss komplett eingestampft und neu geplant werden“

Archivartikel

Ich habe die Gemeinderatssitzung am 27. April in der Main-Tauber Halle besucht. Grundsätzlich teile ich die unter anderem von den Freien Bürgern, der Bürgerliste und der CDU geäußerten Bedenken zur aktuellen Haushaltsentwicklung. Auch der Wunsch nach Sparsamkeit und einem Nachtragshaushalt ist mehr als nachvollziehbar.

Jetzt aber ein Projekt zu verschieben, bei dem der Bau bereits

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema