Wertheim

Fußball-Stadtmeisterschaft Justin Schulz von der SV Wertheim trifft zweimal gegen die Kickers / Boxtal gewinnt überraschend 2:1

Poschmann schießt den TSV ab

Archivartikel

Vorletzter gegen den Letzten der Gruppe B – so startete der Dienstag der Fußball-Stadtmeisterschaft auf dem Reicholzheimer Rasen. Die SV Wertheim gewann die großteils recht zerfahrene Partie 2:0. Das zweite Spiel zwischen dem TSV Kreuzwertheim und der SpG Boxtal II/Mondfeld endete 1:2 für die SpG..

Kickers Werth. – SVV Werth.0:2

Viel „gerissen“ hatten sie im bisherigen

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema