Wertheim

Besuch SPD-Landeschef bei König & Meyer

Pendler im ländlichen Raum auf Autos angewiesen

Archivartikel

Bestenheid.Andreas Stoch, Landesvorsitzender der SPD Baden-Württemberg und Fraktionsvorsitzender im Landtag, besuchte bei seinem Aufenthalt in Wertheim die Firma König & Meyer. Unter der Führung von Gabriela und Martin König wurde die Produktion im Werk II in der Otto-Schott-Straße besichtigt.

Begleitet wurde Stoch von Brigitte Kohout, stellvertretende Bürgermeisterin, Ingo Ortel, Gemeinderat und

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1781 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema