Wertheim

„Schwarzfahrer“ 50-Jähriger erneut straffällig geworden

Ohne Fahrschein unterwegs

Archivartikel

Wertheim.Ein Angeklagter behauptete in einer Verhandlung beim Amtsgericht Wertheim, er habe gedacht, das am Karsamstag gekaufte Wochenendticket gelte am gesamten Wochenende. Der 50-Jährige ohne Führerschein, der öfter mit der Bahn unterwegs ist und schon mehrfach beim “Schwarzfahren“ erwischt wurde, fand keinen Glauben.

Wegen Erschleichung von Leistungen verhängte die Richterin eine Strafe von

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema