Wertheim

Verwaltung Stadt und Gemeinderat sollen handlungsfähig bleiben / OB klärt mit Ältestenrat weiteren Beratungsmodus / Beschlüsse im Umlaufverfahren

Oberbürgermeister will Stillstand vermeiden

Archivartikel

Wertheim.Wie berichtet, hat die Stadtverwaltung die Gemeinderatssitzung am Montag abgesagt. Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez dazu per Pressemitteilung: „In dieser Situation war es richtig, die Sitzung abzusagen. Es standen zu viele unterschiedliche Informationen im Raum, die die Stadträte stark verunsichert haben. In solch einem Moment sollten keine Entscheidungen, insbesondere wenn sie

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2780 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema