Wertheim

In Quarantäne

„Normaler Vorgang“

Archivartikel

Wertheim.Wie wir bereits gestern berichteten („Bürgerversammlung verschoben“), musste sich Wertheims Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez ein weiteres Mal in Quarantäne begeben.

Das erste Mal erfolgte es freiwillig nach der Rückkehr aus seinem Urlaub. Dieses Mal, weil er und Mitarbeiter der Stadtverwaltung auf einer Veranstaltung vor wenigen Tagen in Kontakt mit einer positiv getesteten

...

Sie sehen 63% der insgesamt 617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema