Wertheim

Corona-Krise

Nightgroove und Burgfest abgesagt

Archivartikel

Wertheim.Nach dem Streetfood-Festival am Wochenende sind weitere größere Veranstaltungen abgesagt: Sowohl der Nightgroove am Samstag, 28. März, als auch das Mittelalterfest auf der Burg am 28./29. März finden nicht statt.

Für das Kneipenfestival Nightgroove gibt es bereits einen neuen Termin: Es wird auf 26. September verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der man die Eintrittskarte erworben hat.

Die bisherige Empfehlung, auf Veranstaltungen über 1000 Personen zu verzichten, hat das Sozialministerium des Landes Baden-Württemberg am Mittwoch zur verpflichtenden Weisung erklärt. Die Stadt Wertheim prüft die Auswirkungen auf öffentliche Veranstaltungen im April und stimmt derzeit weitere Entscheidungen mit den Kooperationspartnern ab. stv

Zum Thema