Wertheim

80 Treffer

Nick Klassen neuer Schützenprinz

Wertheim.Die Jugendgruppe der Schützengesellschaft Wertheim traf sich jüngst zum Prinzenschießen. Unter der Betreuung von Jugendleiter Walter Jucht jr. Und Oberschützenmeister Roland Treu waren zwöf Jugendliche zu diesem Schießen an-getreten.

Auf Glücksscheibe geschossen

Geschossen wurde wieder auf eine Glücksscheibe, bei welcher die Vorderseite verschiedene Zahlen aufwiesen. Ziel war jedoch die blanke Rückseite, wo die Schützen ihre Schüsse abgaben. Alle waren guter Stimmung und so konnte einer nach dem anderen seine drei Schüsse abgeben und hoffen, richtig gezielt zu haben. Janis Diehm eröffnete das Schießen mit dem Luftgewehr und nach dem alle zwölf Schützen fertig waren, wurde ausgezählt. Roland Treu und Jürgen Schäfer übernahmen die Aufgabe des Auszählens.

Proklamierung

Mit 80 Treffern ist Nick Klassen der Schützenprinz des Jahres. Levin Gegenwarth erreichte 63 Treffer und ist damit erster Page. Andree Schneider mit 54 Treffern darf den Titel des zweiten Pagen führen. Im Anschluss an das Schießen fand die Proklamierung statt und Felix Schuhmacher überreichte die Kette an seinen Nachfolger Nick Klassen. sgw

Zum Thema