Wertheim

Amtsgericht

Nichterscheinen kostet 3000 Euro

Archivartikel

Wertheim.Bald ein Jahr zieht sich ein Strafverfahren beim Amtsgericht Wertheim hin, weil der Angeklagte ohne Entschuldigung zu den Verhandlungen nicht erscheint. Der Vorwurf gegen den Mann lautet Verletzung der Unterhaltspflicht für sein Kind.

Der erste Termin war bereits im September 2018. Da der Beschuldigte nicht zugegen war, erging gegen ihn ein Haftbefehl. Der Mann beauftragte einen

...

Sie sehen 39% der insgesamt 997 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema