Wertheim

Kirchenführung Hermann Förstel zeigte einige Geheimnisse

Neue Blickwinkel

Archivartikel

Wertheim.Geheime Türen öffneten sich im Rahmen des „Freiraum“. „Freiraum“, ein Wortspiel aus „Freitag“ und „Jugendraum“, ist ein offenes Jugendangebot der Emmausgemeinde mit unterschiedlichen Themen.

Diesmal gelang es, den Vorsitzenden des Bauausschusses, Hermann Förstel, für eine außergewöhnliche Kirchenführung zu gewinnen. In einer kurzweiligen Stunde stieg man zunächst über ein verdecktes

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2038 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema