Wertheim

Aktion „Saubere Landschaft“ Viele Freiwillige sammelten am Samstag Unrat / 20 Helfer trugen 17 Säcke Müll rund um Urphar zusammen / Abfall nimmt zu

Motto lautete „Morgenstund’ bringt Müllfund“

Archivartikel

Urphar.„Morgenstund’ hat Gold im Mund“, heißt es im Volksmund. Für rund 20 emsige Bürger aus Urphar hieß es hingegen am Samstagmorgen eher „Morgenstund’ bringt Müllfund“.

Gemeinsam hatten sich die fleißigen Freiwilligen aufgemacht, um im Zuge der städtischen Aktion „Saubere Landschaft“ Unrat in und um Urphar zu beseitigen. Insgesamt vier Routen nahmen sich die Helfer vor. Wo es überall

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema