Wertheim

Tafelladen Zucker, Mehl, und Zahnpasta - Wertheimer Schüler sammeln haltbare Waren für Bedürftige

Mit kleinen Dingen viel für andere tun

Archivartikel

Wertheim/Nassig.Alle Beteiligten der aktuellen Sammelaktion für die Wertheimer Tafel waren sich einig: "Man kann schon mit kleinen Dingen viel für andere tun." In der vergangenen Woche haben Schüler verschiedener Wertheimer Schulen haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel gesammelt, die sie dem Tafelladen zum Verkauf spendeten.

Initiatorin des Projekts war die evangelische Schuldekanin Cornelia

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema