Wertheim

Fahrradtour nach Italien Holger Watzka und sein Sohn Gabriel haben sich gemeinsam auf den Weg über die Pässe gemacht

Mit den Drahtesel über die Alpen geradelt

Archivartikel

Vor 35 Jahren hat Holger Watzka zum ersten Mal die Alpen mit dem Rad überquert, nun ist er mit seinem Sohn Gabriel nach Italien gefahren.

Homburg. Bettingen, Urphar, Wertheim – vor 35 Jahren waren dies für Holger Watzka aus Homburg die ersten Orte auf dem Weg zur umweltfreundlichen Alpenüberquerung mit dem Fahrrad: Von zu Hause aus mit dem Drahtesel gestartet und Italien als Ziel.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3517 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema