Wertheim

Ehrungsabend der Stadt Wertheim Unter der Überschrift „Miteinander – Füreinander“ wurde das Engagement der Ehrenamtlichen gewürdigt

Mit Ausdauer und Herzblut im Einsatz

Das große Engagement von Ehrenamtlichen ist eine wichtige Stütze der Gesellschaft. Die Stadt Wertheim widmete ihnen erneut einen besonderen Ehrungsabend.

Wertheim. „Das Ehrenamt ist keine Arbeit, die nicht bezahlt wird. Es ist Arbeit, die unbezahlbar ist“, erklärte Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez am Freitag vor den Geehrten der Aktion „Miteinander-Füreinander“ in der Aula Alte

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5286 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema