Wertheim

Hohen Schaden verursacht

Mit 2,0 Promille ans Steuer gesetzt

Archivartikel

Marktheidenfeld.Mit 2,0 Promille im Blut beschädigte am Donnerstag ein Autofahrer ein geparktes Auto. Der 77-jährige Fahrer eines Opel Vectra fuhr gegen 10 Uhr auf einen Parkplatz am Äußeren Ring und prallte gegen einen dort geparkten Opel Insignia. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Danach stieg der Mann aus seinem Fahrzeug und stürzte hinter seinem Auto. Er wurde anschließend mit

...

Sie sehen 61% der insgesamt 646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema