Wertheim

Ehrung Kreishandwerksmeister und früherer Stadtrat für sein Lebenswerk ausgezeichnet / Familie flüchtete einst aus Ungarn und fand in Wertheim neue Heimat

Michael Szabo erhält Bundesverdienstkreuz

Archivartikel

Wertheim.Das hätte sich der achtjährige Junge wohl nicht vorstellen können, als er Anfang Januar 1957 mit seiner älteren Schwestern und den Eltern am Gleis des Nürnberger Bahnhofs stand. Die Familie Szabo war aus Ungarn angekommen. Mit ein paar Koffern geflohen nach dem dortigen Volksaufstand, der im Herbst 1956 von sowjetischen Truppen blutig niedergeschlagen wurde. Sein Vater wollte sich mit den

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4989 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema