Wertheim

Kabarett Philipp Weber präsentierte in Freudenberg sein Programm „KI: Künstliche Idioten“ und nahm den technischen Fortschritt aufs Korn

Masern als Treuepunkte vom Heilpraktiker

Archivartikel

Freudenberg.Mit seinem Rundumschlag über den technischen Fortschritt und seine skurrilen Auswirkungen begeisterte der Kabarettist Philipp Weber sein Publikum. Endlich wieder Kultur erleben – diese Chance ließen sich fast 200 Gäste am Sonntagabend am Freudenberger Badesee nicht nehmen. Damit war die Veranstaltung nahezu ausverkauft.

Kabarettist Philipp Weber war dann auch ein Garant für gute

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5375 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema