Wertheim

„Schwimmende Brücke“ Wartungsarbeiten verzögern sich

Mainfähre bis Anfang Dezember in der Werft

Mondfeld.Die Mainfähre verbindet weiterhin als „schwimmende Brücke“ die Wertheimer Ortschaft Mondfeld mit der bayrischen Stadt Stadtprozelten im Landkreis Miltenberg. Das wurde durch die Übernahme des Fährbetriebs durch den Zweckverband Mainhafen Wertheim gesichert.

Wie die Stadtverwaltung nun mitteilt, verzögern sich allerdings die bis Mitte November angesetzten Wartungsarbeiten. Anfang Dezember soll die Fähre demnach wieder Fahrt aufnehmen.

Der Startzeitpunkt ist dann der Seite des Zweckverbands Mainhafen zu entnehmen: www.wertheim.de/mh/faehre. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich unter Telefon 09342/301551 zu informieren. stv

Zum Thema