Wertheim

Vernissage auf der Burg Ausstellung „Verwoben“ zeigt Werke der Malerin Sónia Aniceto und des plastischen Künstlers Sebastian Wien

„Kunstsommer“ wird fester Bestandteil

Archivartikel

Der „Kunstsommer auf der Burg“ soll zum dauerläufer werden. Das stellten die Protagonisten bei der Vernissage in Aussicht.

Wertheim. Was sich am Ende der ersten Kunstausstellung auf der Burg Wertheim im Herbst 2018 abzeichnete, kann sich jetzt zu einer neuen Erfolgsgeschichte für die Kunst- und Kulturszene der Großen Kreisstadt entwickeln. Der „Kunstsommer auf der Burg“ soll fester

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema