Wertheim

Vorfahrt missachtet 30-Jährige übersah Fahrzeug

Kollision an Einmündung

bestenheid.Eine Autofahrerin hatte am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, in Wertheim die Vorfahrt eines anderen Verkehrsteilnehmers missachtet. Die 30-Jährige fuhr vom Haslocher Weg kommend an die Kreuzung zur Bestenheider Landstraße heran und wollte diese in Richtung Königsberger Straße überqueren. Dabei übersah die VW-Lenkerin offenbar den von links kommenden Ford Galaxy eines bevorrechtigten Fahrzeugführers. Der 51-Jährige konnte einen Zusammenstoß mit dem VW Golf der Frau nicht mehr verhindern. Glücklicherweise blieben beide Unfallbeteiligten unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 7500 Euro. pol