Wertheim

Schwesternschaft Zottmann leitet jetzt Krankenhäuser

Klinik-Chef Wenzel-Hazelzet muss gehen

Archivartikel

Wertheim/München.Die Schwesternschaft München vom BRK kommt nicht zur Ruhe. Nach etwas mehr als fünf Monaten muss der Geschäftsführer Florian Wenzel-Hazelzet seinen Hut nehmen. Seine Nachfolgerin sei Alexandra Zottmann, die damit auch die Verantwortung für die Rotkreuzklinik Wertheim übernehme, heißt es in einer Pressemitteilung vom gestrigen Mittwoch. Zottmann ist ein Eigengewächs und leitete zuletzt das

...

Sie sehen 45% der insgesamt 884 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema