Wertheim

Bis 10. Januar

Keine evangelischen Präsenzgottesdienste

Archivartikel

Wertheim.Die Evangelischen Kirchengemeinden verzichten in Wertheim bis zum 10. Januar auf Präsenzgottesdienste. Dennoch wird der Jahreswechsel auch mit einem Gottesdienst aus der Martin-Luther-Kirche in Bestenheid begleitet.

Die Pfarrerinen Carolin Knapp und Verena Mätzke gestalten diesen Gottesdienst. Der Video-Gottesdienst ist über die Homepage des Kirchenbezirks: www.kirchenbez-wertheim.de und über den Youtube-Kanal „Evangelischer Kirchenbezirk Wertheim“ am Silvesterabend ab 17 Uhr abrufbar.

Der Online-Adventskalender des Krichenbezirks wurde bis zum 6. Januar verlängert. Unter 09342/ 9664999 kann dort täglich ein Impuls von Schuldekanin Cornelia Wetterich und Dekanin Wibke Klomp gehört werden. Am Neujahrstag werden dort Gedanken zur Jahreslosung zum Jahresbeginn zu hören sein. Die Impulse liegen ebenso in der Stiftskirche zum Abholen aus.

Am 6. Januar gestalten Pastoralreferentin Ute Zeilmann, Dekanin Wibke Klomp und die Sternsänger einen ökumenischen Online-Gottesdienst, der ebenfalls über die Homepage abrufbar sein wird.

Zum Thema