Wertheim

Jugendarbeit der Stadt Wertheim Antrag von Udo Schlachter / Gemeinderat nimmt Bericht und Zahlenwerk zur Kenntnis

Kein für alle anwendbares Patentrezept

Archivartikel

Einen transparenten Bericht über die Jugendarbeit der Stadt Wertheim hatte Ende Februar CDU- Stadtrat Udo Schlachter angefordert. Am Montag wurden die Zahlen im Gemeinderat diskutiert.

Wertheim. „Welche Mittel fließen aus dem laufenden Haushalt in die Jugendarbeit der Stadt?“ – so lautete die Kernfrage eines Antrags, den CDU-Stadtrat Udo Schlachter bei einer Gemeinderatssitzung Ende

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4275 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema