Wertheim

Seminar in der Main-Tauber-Stadt Agarstudenten aus Ländern der ehemaligen Sowjetunion informieren sich über ökologischen Landbau

Keimzelle für Aufbau neuer Strukturen

Archivartikel

Wertheim.Ökologisch erzeugte Lebensmittel sind heutzutage aus keinem europäischen Supermarktsortiment wegzudenken. Besonders Deutschland, wo Chefanthroposoph Rudolf Steiner 1924 die ersten Gedanken zur (kontrolliert) ökologischen Landwirtschaft formulierte, kann als spirituelle und faktische Heimat der "grünen Welle" gelten. Mit zirka 22 000 eingetragenen Öko-Betrieben ist wohl kaum ein anderes Land

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00