Wertheim

Diskussion um Zustand der Straßen Gemeinderat möchte Sanierungsarbeiten priorisieren

Kataster für marode Straßen beauftragt

Archivartikel

wertheim.Eine längere Diskussion um die Sanierung maroder Straßen auf dem Wertheimer Stadtgebiet entspann sich am Montag im Gemeinderat. Anlass war die Vergabe der Sanierungsarbeiten für die Straße „Rainwiesen“ im Hofgarten. Wie vom Bauausschuss vorgeschlagen, wird die Straße von der Strabag AG aus Schwarzach zum Preis von rund 250 000 Euro vergeben.

Egon Schäfer (CDU) mahnte wie schon im

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1324 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema