Wertheim

Erinnerung an Kriegsende Johannes Schwab und Stadtbaumeister Armin Dattler stellten in Nassig die geplante Stele vor / Wertheim vor Zerstörung gerettet

Jedes Profil fließt in die Gedenkstätte ein

Archivartikel

Bei einer Sitzung des Ortschaftsrats in Nassig stellten Johannes Schwab und Armin Dattler die Pläne für das Erinnerungsprojekt auf der Burg vor.

Nassig. „Zeigen Sie Profil“. So beendete Ortsvorsteher Volker Mohr am Dienstag die Ortschaftsratssitzung in Nassig. Und er meinte das in doppeltem Wortsinn. Denn er warb gemeinsam mit dem Künstler Johannes Schwab nicht nur dafür, sich gegen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4184 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema