Wertheim

Lesung Dr. Robert Meier berichtete von Geschichten aus Wertheim und der Grafschaft

Intrigen Tür und Tor geöffnet

Archivartikel

Wertheim.Das Archiv ist ein staubiger Ort mit langweiligen Dokumenten? Wer dieser Meinung ist, der hat noch keinen Vortrag von Dr. Robert Meier, früher Mitarbeiter im Staatsarchiv in Bronnbach, erlebt. Allzu humorvoll sind die Geschichten, die er in seinem neuen Buch „Land und Leute – Geschichten aus Stadt und Grafschaft Wertheim“, basierend auf Archivmaterial über die Main-Tauber-Stadt, zum Besten

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3299 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema