Wertheim

Hier hat der Leser das Wort Zum Bau der Gedenkstätte auf der Burg

Installation passt nicht

Archivartikel

Es ist davon auszugehen, dass Wertheims Stadtbürger, würden sie befragt, zum überwiegenden Teil die Form der Gedenkstätte ablehnen würden, die mit einem Kostenaufwand von 100 000 Euro vor dem Hirschtor der Burg errichtet werden soll. Wenn man hier schon in Tourismus und Werbung allzu gern das „Mittelalterliche“ ins Feld führt, so passt die vorgestellte Kunstinstallation vor nun wirklich

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1343 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema